Infos zum Thema Kinderfuß und Kinderschuh

Mal ehrlich …

Mal ehrlich …

Den perfekten Kinderschuh zu finden ist gar nicht so einfach. Kinderfüße können sehr unterschiedlich sein. Es gibt lange, schmale, eher speckige, kurze, flache oder hohlfüßige Kinderfüße. Daher wird es nie den einen Kinderschuh für alle geben. Eigentlich schade, denn das könnte vieles leichter machen. Wenn dann auch noch jeder Schuh alle Kriterien eines guten Schuhs erfüllen würde … ein Traum! Wenn ich mir jedoch die aktuellen Kinderschuhregale in den Geschäften anschaue, dann bin ich bis jetzt davon überzeugt, dass man immer einen Kompromiss eingehen muss. Ich denke, dass 2 Dinge jedoch auf jeden Fall erfüllt sein sollten (vorausgesetzt, dass Länge und Weite passend sind):

1. Eine flache Innen- und Außensohle (ohne Fußbett, Polster oder Absatz)

2. Insgesamt muss der Schuh weich und flexibel sein.

Das sollte für alle Schuhe gelten, egal zu welcher Jahreszeit.

Was ich eigentlich sagen möchte: Setz dich nicht unter Druck beim Schuhkauf. Die absoluten No-Gos wirst du sofort erkennen, wenn du meinen Blog ein wenig verfolgst.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.