Eine günstige Überraschung!

Eine günstige Überraschung!

-Werbung da Markennennung/selbst erworben/kein Entgelt-

Dieser Schuh ist ein kleines Highlight! Eine Mutter fragte mich nach meiner Meinung zu diesem Modell und mein erster Eindruck ist

„ziemlich gut“.

Der Schuh erfüllt alle Kriterien eines guten Kinderschuhs:

  • Flexible, flache und breit aufgebaute Sohle 
  • Keine Fersenerhöhung weder an der Innen- noch an der Außensohle 
  • Keine Gewölbestütze an der Innensohle
  • Herausnehmbare Innensohle
  • Weiches Obermaterial 
  • Schnürung

 

Zur Wertigkeit des Materials kann ich keine Aussagen machen. Ich gehe aber davon aus, dass der Schuh die Saison durchhält, was bei den meist schnell wachsenden Kinderfüßen ja völlig ausreicht.

Was noch überzeugt, ist der Preis: 39,95 €. Das Model heißt „Imac“ und findet Ihr bei Schuhpark

Der integrierte Shockabsorber an der Außensohle ist überflüssig. Der gesunde Kinderfuß braucht keinen externen Stoßdämpfer. Die Natur hat dafür schon selbst gesorgt und leistet ihre ganz eigene Stoßdämpfung durch das Zusammenspiel der knöchernen Strukturen, Sehnen, Bänder, Muskeln und das Fersenpölsterchen.

Ich finde, dieses Modell stellt eine prima Alternative dar, wenn man keine 70-140 € für Schuhe auslegen kann oder will. Daher vielleicht einfach mal dieses Modell ausprobieren.

Übrigens das ist keine bezahlte Werbung? – Warum, liest du hier.

Schickt mir Eure Kommentare, wenn Ihr Erfahrung mit dem Modell habt!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.