Hilfe Entenfüße!?

Hilfe Entenfüße!?

Große Selbständigkeit sorgt so manches Mal für Entenfüße. Da möchte man schon einmal gerne rufen: “Hilfe Entenfüße!?”

Wenn, wie in meinem Falle recht oft, die “Korrektur” durch elterliche Hilfe absolut verboten ist, dann muss man schon mal rechts links schnüren und links rechts. Denn nichts ist stressiger als Abweichungen von der morgendlichen Routine. Und schließlich hat dein Kind nun die Schuhe ganz allein angezogen und beweist damit Selbständigkeit. Großartig!

Also Entenfüße einfach mal für die Fahrt zur Kita Entenfüße sein lassen. Das schafft gute Laune und entstresst die ganze Situation. Keine Sorge kurzzeitig sind Entenfüße kein Problem!

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.